VorteileVerfahrenBeispieleAngebot
Home
Beratung
Rating - Gutachten
Über mich
Referenzkunden
Links
Kontakt
Private Seiten
 


  • Ermittlung des Umfangs (Eigenrating mit Risikoanalyse, Bankenanzahl, Bankenart etc.)
  • Zeitbezug und Beteiligte festlegen
  • Zusammenstellen der benötigten Unterlagen fürs quantitative Rating
  • Branche ermiteln
  • Erstellen der kunden- und branchenbezogenen Checklisten (Fragen)


  • Durchführen des quantitativen Ratings
    (Analyse der letzten 3 Jahresabschlüsse mit Bilanz- und GuV-Daten
  • Durchführen der Interviews für das qualitative Rating
  • falls gewünscht, durchführen der erweiterten Risikoanalyse
  • Übernehmen der Ergebnisse in die Rating-Software
  • Kritische Würdigung und überprüfen der ersten Ergebnisse
  • ggf. weitere Überprüfung und Analyse spezifischer Kriterien
  • 1. Entwurf des Rating-Gutachtens erstellen
  • Vorstellen des 1. Entwurfs des Rating-Gutachtens
  • ggf. überarbeiten des Entwurfes
  • Abschlussbericht mit Massnahmenkatalog erstellen
  • Abgabe


  • wahlweise Folgebetreuung zur Umsetzung der erarbeiteten Massnahmen
  • wahlweise Vorbereitung auf Ratinggespräche mit Kreditgebern
  • wahlweise persönliche Unterstützung beim Ratinggespräch
  • Aktualisieren und Fortschreiben des Eigenratings nach spätestens 1 Jahr
  • wahlweise betriebswirtschaftliche Beratung
  • ...